Sichere Kommunikation mit dem rawista Datentresor

  • hochsichere Verschlüsselung

  • leichte Bedienbarkeit

  • unbegrenzter Speicherplatz

  • browserbasiert - keine zusätzliche Software nötig

  • alle Server stehen in Deutschland

  • jederzeit kündbar

Für Privatpersonen
2 verschlüsselte Datenräume dauerhaft kostenlos

Für Anwälte und Steuerberater
2 Monate kostenlos / danach 8 € pro Monat

Jetzt Anmelden

?
Ordner nach Namen und Aktenzeichen durchsuchen
?
Teilnehmer verwalten und hinzufügen
?
Alle Ordner bzw. Akten im überblick
?
Nachrichten schreiben und Dateien hinzufügen
?
Empfänger auswählen z.B. "unter vier Augen"
?
Neue Ordner in nur wenigen Schritten anlegen
?
Teilnehmer einladen oder entfernen
?
Status und Rechte der Teilnehmer festlegen
?
Sortierung nach Namen, Typ, Datum und Autor
?
alle Dateiformate z.B. DOC, XLS, PDF, JPG, ZIP...

Der Datentresor im Überblick

0 neue
Fallname Müller/Mühle

Teilnehmer: (3) Dateien: (1)

erstellt: 01.02.2015 | 14:00

0 Neue
Fallname 2

Teilnehmer: (3) Dateien: (1)

erstellt: 01.02.2015 | 14:00

0 Neue
Fallname 3

Teilnehmer: (3) Dateien: (1)

erstellt: 01.02.2015 | 14:00

Fallname Müller/Mühle
Aktenzeichen:
Neuen Kontakt hinzufügen
Zoltan Kancar
googlemail com
Google Mail
Zoltan
09:42 Uhr
Maja Mustermann

Hallo Herr Administrator, anliegend sende ich Ihnen einige Notizen zu unserem Vorschlag vom gestrigen Meeting mit der Bitte um Ratschlag für unser weiteres Vorgehen in diesem Fall.

Zoltan
09:49 Uhr
Maja Mustermann

Dateiname.pdf (1,5 MB)
Downloadalle Dateien anzeigen

Datei auswählen

Empfänger auswählen

Administrator

Mark Mustermann

Aktenordner verwalten

Alle Dateien auf einen Blick

0 Neue
Fallname Müller/Mühle

Teilnehmer: (3) Dateien: (1)

erstellt: 01.02.2015 | 14:00

0 Neue
Fallname 2

Teilnehmer: (3) Dateien: (1)

erstellt: 01.02.2015 | 14:00

0 Neue
Fallname 3

Teilnehmer: (3) Dateien: (1)

erstellt: 01.02.2015 | 14:00

Fallname Müller/Mühle
Aktenzeichen:
Neuen Kontakt hinzufügen
Zoltan Kancar
googlemail com
Google Mail
    Vorname Typ geändert Autor

Dateiname.pdf (2.24 MB)
DownloadKontext anzeigen

PDF

01.06.2015
20:13 Uhr

M. Mustermann

Dateiname.xls (750.69 KB)
DownloadKontext anzeigen

EXEL

05.06.2015
08:03 Uhr

Mark Mustermann

Dateiname.zip (150 KB)
DownloadKontext anzeigen

ZIP

05.06.2015
10:17 Uhr

Maike Mustermann

Sicherheit im Datentresor

Wie sicher ist der rawista-Datentresor?

Jede Nachricht und jede Datei, die über den rawista Datentresor verschickt wird, ist gleich mehrfach verschlüsselt. Zum Ersten wird die Nachricht bzw. die Datei vor dem Versenden auf Ihrem Computer verschlüsselt. Dazu benutzen wir eine hochsichere Ende-zu-Ende-Verschlüsselung (mehr dazu weiter unten), bei der nur der jeweilige Sender und der Empfänger die Nachricht öffnen können. Zum Zweiten wird die verschlüsselte Nachricht über eine verschlüsselte SSL-Verbindung von Ihrem Rechner an unseren Server geschickt. Das erkennen Sie an der grünen https:// Kennzeichnung in der Adresszeile Ihres Browsers. Und zum Dritten ist die Festplatte des Servers, auf dem Ihre verschlüsselte Nachricht für den Empfänger bereit liegt, noch ein weiteres Mal verschlüsselt.

Aber ihr von rawista könnt doch meine Nachrichten bestimmt mitlesen?

Nein, auch das ist nicht möglich. Ihre Nachrichten sind mit Ihrem einzigartigen privaten Schlüssel gesichert. Dieser Schlüssel wird auf Ihrem Rechner erzeugt, rawista stellt dafür nur die Funktion in Ihrem Browser bereit, kommt aber nicht in Kontakt mit dem Schlüssel selbst. Wenn Sie den Schlüssel aus praktischen Gründen auf unserem Key-Server speichern wollen, dann müssen Sie ihn mit einem Passwort sichern, das nur Ihnen bekannt ist. Je besser dieses Passwort ist, umso sicherer ist Ihr privater Schlüssel. Dadurch sind alle verschlüsselten Nachrichten nicht mehr von Dritten lesbar, rawista eingeschlossen.

Wie funktioniert diese Ende-zu-Ende Veschlüsselung?

Unsere Verschlüsselung basiert auf dem anerkannten PGP-Verfahren und nutzt eine 4.096-Bit-RSA sowie eine 1024-Bit-AES Verschlüsselung. PGP steht dabei für „pretty good privacy“. Jeder Kommunikationspartner besitzt zwei Schlüssel, einen öffentlichen und einen privaten. Der öffentliche Schlüssel kann beliebig verteilt werden, denn er dient nur zum Verschlüsseln einer Nachricht, nicht aber zum Lesen. Der öffentliche Schlüssel ist wie ein Vorhängeschloss, zum dem nur Sie den (privaten) Schlüssel besitzen. Sie geben dieses Schloss an Ihren Kommunikationspartner, der damit seine Post verschließt und an Sie sendet. Nur Sie können diese Nachricht mit Ihrem privaten Schlüssel öffnen.

Wo liegen die Schlüssel?

Ihr öffentlicher und privater Schlüssel werden direkt nach dem ersten Login erzeugt. Sie können sich danach entscheiden, ob Sie die Schlüssel auf unserem Key-Server speichern wollen, oder diese herunterladen und auf einem privaten Medium speichern möchten. Wir empfehlen Ihnen die Variante mit unserem Key-Server, denn sie ermöglicht das bequeme Nachladen der Schlüssel, falls diese mal nicht vorliegen sollten. Außerdem können die Schlüssel auf diese Art nicht hinter Ihre Couch fallen.


RAWISTA DATENTRESOR

mehr erfahren...

Sichere Kommunikation im rawista-Datentresor

Erfahren Sie mehr über unseren hochgradig verschlüsselten und leicht zu handhabenden Datentresor für eine sichere Kommunikation mit Ihren Freunden, Geschäftspartnern, Mandanten und Kollegen. mehr erfahren...